Sie können sich nicht nur per E-Mail für einen Escort-Job bewerben, die Möglichkeiten sind endlos!

In einer Zeit, in der Sexjobs und Escortjobs nicht so „beliebt“ waren, bewarben sich alle per E-Mail. Die meisten Mädchen haben eine E-Mail-Adresse angegeben, die sie nur für diesen Zweck verwendet haben. Alle Arbeitsfotos waren dort mit den vorab geschriebenen Vorlagentexten.

Seitdem hat sich in der Welt der Erotik Jobs viel verändert ...

Natürlich gibt es immer noch einige, die dies für die einfachste halten, da Sie Ihr gefälschtes E-Mail-Konto diskret eröffnen, wenn es genau richtig ist, aber wir können immer noch sagen, dass das Zeitalter der E-Mails vorbei ist. Die Beantwortung dauert zu lange, und in dieser Branche haben wir keine Zeit dafür.

Es gibt auch Antragsformulare, die die Kontaktaufnahme vereinfachen. Alle Informationen, die Sie benötigen, sind vorhanden und der Eigentümer wird Sie unter der angegebenen Telefonnummer kontaktieren! Eine einfache und schnelle Möglichkeit, sich für Sexarbeit zu bewerben.

  •  Alles passt an einem Ort in Ihre Hände und Sie erhalten sofort eine Antwort auf Ihre Bewerbung. Was ist das? 

Die Antwort ist natürlich Ihr Telefon. Offensichtlich Smartphones, die Millionen von Apps enthalten.

Es ist nicht notwendig, eine lange E-Mail zu schreiben und über den Wortlaut nachzudenken, wenn Sie nur Folgendes schreiben können:

Hallo, wann hast du freie Termin? Senden Sie bitte einige Details über den Job

... und Sie können bereits die Bilder senden, die Sie Minuten zuvor gemacht haben. Das sind also definitiv keine alten Fotos, was bei jeder Art von Erotik Job wichtig ist.

Wenn der Eigentümer sicherstellen möchte, dass es keinen Unterschied zwischen Bild und Realität gibt, können wir auch einen Video-Chat durchführen.

Viber, iMessage und WhatsApp waren die Stars der letzten Jahre!

Es ist kein Zufall, alle kostenlose Apps sind, so was Sie brauchen nur ist WIFI (die schon überall ist). Sie können sogar an Ihrem Schweizer Escort Arbeitsplatz sein, aber Sie können einfach und kostenlos den deutschen Eigentümer anrufen, um sich nach einer Sexarbeit zu erkundigen.

IMessage und Facetime funktionieren nur unter iPhone-Nutzern, aber die meisten Mädchen verwenden Apple. Daher ist es auch dort kein Problem, eine Job Bewerbung anzunehmen.

Telegramm - der neue Stern

Wieder eine kostenlose Bewerbung über WIFI. Die Schweiz und Deutschland haben begonnen, die Telegramm-App (Erotik Geschäftsinhaber) zu verwenden. Immer mehr Menschen laden sie jedoch herunter, da sie derzeit die beste Verschlüsselung aufweist.

Erotik Geschäft Manager verwenden es seit Monaten. Es ist daher eine gute Idee, es herunterzuladen, wenn Sie es noch nicht getan haben.