Welche Arten von Kunden bekommen Escort Girls laut Bewertungen?

In einer Welt, die zunehmend auf Technologie angewiesen ist, können Überprüfungen als genauso wichtig angesehen werden wie das Geschäft selbst. Wir sehen überall Kritiken, es spielt keine Rolle, dass wir in Deutschland, der Schweiz oder Österreich - das Internet ist in unserer Hand. Wann immer wir online nach einem Unternehmen suchen, wird die erste Ergebnisseite normalerweise mit Bewertungen für dieses Unternehmen geladen. Wir überprüfen die Escort Agentur Seiten ebenso wie die größten Escort Directory Websites, bevor wir für einen wenig Spaß zu gehen. Warum? In einfachen Worten, Menschen vertrauen anderen Menschen. Bewertungen sind für Kunden so wichtig, dass überall im Internet Bewertungsseiten auftauchen.

Aber was ist mit den Frauen, die einen Escort Job haben? Bekommen sie auch bewertungen?

Bekannt als der älteste Beruf der Welt, war Sexarbeit schon immer und wie es aussieht, wird es noch lange dauern. Trotz der unterschiedlichen Stigmen und Gesetze ist der Sexhandel ein Geschäft, das immer Saison hat. Sogar an Orten, an denen die Menschen stolz darauf sind, sich von den Wünschen des Fleisches fernzuhalten. Fast alles geschieht hinter verschlossenen Türen, in schicken Hotels oder in einer Straße hinter Ihrer bevorzugten Zurückhaltung. Sex verkauft sich überall und überall. Es ist also keine Frage, dass Sie den Service, den Sie von einem Begleitsdame erhalten haben, in einem Bordell bewerten können. Die Webseiten der Begleitagentur sind voll mit Bewertungen über die Sexarbeiterinnen.

Obwohl Sexarbeit tief in der menschlichen Gesellschaft verwurzelt ist, werden der Handel und seine Arbeiter oft als etwas angesehen, das unter einem moralischen Menschen liegt. Wieso ist es so? Wir haben über Jahrtausende beobachtet, dass sich die Menschheit weigert, ihre fleischlichen Wünsche loszulassen. Es ist also nicht an der Zeit, das Stigma hinter den Begleitpersonen und ihrer Arbeit hinter uns zu lassen.

escort arbeit

Wer genau sind die Frauen, die Escort-Arbeit haben?

Ein Escort Girl ist ein Entertainer oder Begleiter, der für seine Dienste engagiert wird. Die Dienstleistungen, die sie erbringen, sind für jeden Escort spezifisch. Eine Sache zu beachten ist, dass eine Eskorte nicht immer Sex bietet. Einige Eskorten stellen ihre Zeit und ihre Gesellschaft gegen Geld zur Verfügung, während andere möglicherweise mehrere provokative Aktivitäten anbieten, ohne selbst Geschlechtsverkehr zu betreiben.

Escorts werden oft als Synonym für Prostituierte angesehen, aber die Wahrheit ist, dass beide sehr unterschiedliche berufliche Anforderungen haben.

Das Hauptprodukt einer Prostituierten ist Sex und sie bieten keine andere Dienstleistung an. Ihre Arbeit endet mit der Handlung und was danach oder danach passiert, betrifft sie nicht. Das Hauptprodukt einer Eskorte ist hingegen ihre Firma. Sex mag ein Teil des Geschäfts sein, aber es ist nicht der wichtigste Aspekt. 

Arten von Menschen, die zu Begleitpersonen gehen

Nachdem wir verstanden haben, wer die Begleitpersonen sind und welche Dienstleistungen sie erbringen, ist es an der Zeit, die nächste große Frage anzugehen. Welche Art von Menschen bitten um Dienste von Begleitpersonen?

Der erste Timer

Sie können diese Kunden wahrscheinlich alle leicht von den anderen unterscheiden. Dies ist jemand in den frühen Zwanzigern, bewaffnet mit Unerfahrenheit und dem Wunsch, endlich erwachsen zu werden. Wird oft von Freunden begleitet, die dafür bezahlen, dass ihr Freund entjungfert wird. Im Leben einer Sexarbeiterin sind diese besonderen Klienten unumgänglich. Unbeholfen und Unerfahrenheit sind nicht immer die beste Kombination ... Auf der positiven Seite, Sitzungen mit solchen Kunden dauern in der Regel nicht zu lange.

Bleiben Sie bei uns und finden Sie heraus, was der häufigste Gasttyp für ein Escort Girl ist! Aber wenn Sie einen Escort Job suchen, schauen Sie sich auf unserer Red-Life Seite um und wählen Sie den besten Escort Arbeit!